Nachrichten

Nachrichten aus der Naturschutzstiftung 2022

Die Naturschutzstiftung Friesland-Wittmund-Wilhelmshaven feiert am Sonntag, den 22. Mai 2022 den Internationalen Tag der Biodiversität. Es wird verschiedene Stationen mit Ausstellungen, Exkursionen und Interaktionen zum Thema Biodiversität geben.

Wildblumenwiesen sehen nicht nur gut aus, sie sind auch notwendige Lebensgrundlagen für viele Insektenarten. Die Naturschutzstiftung Friesland-Wittmund-Wilhelmshaven fördert deshalb die Anlage von artenreichen Wildblumenwiesen aus zertifziertem Regiosaatgut im Stiftungsgebiet.

Am 27. Januar 2022 wurde Iris Angela Woltmann, stellvertretende Geschäftsführerin der Naturschutzstiftung, als Naturschutzbeauftragte der Stadt Wilhelmshaven bestellt.